Stunde des Staunens

Ein magischer Abend im The Ritz-Carlton, Berlin

Landkartenkunst

Hinterlasse einen Kommentar

Neulich stieß ich durch Zufall auf ein Blog, in dem jemand sogenannte GPS-Doodles veröffentlicht. Zumindest nennt Stephen Lund seine Kunstwerke im Blog gpsdoodles.com so.

Er fährt mit seinem Fahrrad eine vorher geplante Strecke und zeichnet diese Fahrt anhand der GPS-Daten auf. So entstehen Bilder unter anderem von Tieren, historischen Persönlichkeiten oder aktuell das WordPress-Logo.

Screenshot von gpsdoodles.com

Screenshot von gpsdoodles.com

In Deutschland kenne ich das bisher nur von Laufstrecken, die man in den diversen Running-Apps speichern kann.

Wer macht sowas auch oder kennt jemanden? Ich möchte mehr GPS-Doodles sehen! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s