Stunde des Staunens

Ein magischer Abend im The Ritz-Carlton, Berlin

Da schaut man zweimal hin – Rob Gonsalves malt Bilder, die staunen lassen

Hinterlasse einen Kommentar

Die Kunstrichtung, der man das Werk des kanadischen Künstlers Rob Gonsalves zuordnet, nennt man magischer Realismus. Was liegt also näher, als dass mein magischer Blog darüber berichtet?

In seinen Bildern spielt der Künstler mit der menschlichen Wahrnehmung. Er ist ein Meister der Perspektive und hat sehr interessante Gemälde mit optischen Täuschungen geschaffen. Nahezu jedes Bild birgt eine Überraschung.

fall floating von rob gonsalves

„fall floating“ von Rob Gonsalves

Auf der Facebookseite des Künstlers kann man einige seiner Bilder sehen und sich gleichzeitig über neueste Veröffentlichungen auf dem Laufenden halten.

image © Rob Gonsalves

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s