Stunde des Staunens

Ein magischer Abend im The Ritz-Carlton, Berlin

Rogan Brown und die Papierskulpturen

Hinterlasse einen Kommentar

Es ist faszinierend, was Rogan Brown aus Papier erschafft. Manche seiner handgeschnittenen Skulpturen sehen aus wie Organe, manche wie Steine, andere wie Wasserbewegungen.

Sein neuestes Projekt heißt „Magic Circle“ und ist sehr beeindruckend.

Magic Circle von Rogan Brown

Rogan Brown – Magic Circle Variation 7

Es kann bis zu fünf Monate dauern, ehe eine Skulptur fertig geschnitten ist. Auf der Facebookseite und der Webpräsenz des in Südfrankreich lebenden Künstlers gibt es noch mehr Fotos zu sehen.

Image © Rogan Brown

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s